Der Tiroler Bläserherbst 2015 fand auch heuer wieder großen Anklang unter den Musikbegeisterten, bereicherte das umfangreiche Kufsteiner Kulturprogramm und ist ein fixer Bestandteil der Tiroler Musikszene. Ebenso stehen unsere beliebten Abonnement-Konzerte, die Theaterreihe, einige Sonderkonzerte und für unsere Kinder und Jugendlichen verschiedene Musiktheater auf unserem breitgefächerten Kulturprogramm. Der musikalische Bogen wird von Klassik bis zu modernen Rhythmen gespannt und dazu konnten hervorragende Interpreten und Künstler engagiert werden. Das Stadttheater Kufstein, sowie unsere Heimatbühne sorgen mit ihren Theateraufführungen für heitere Stunden und sind immer einen Besuch wert, ebenso wie das traditionelle Cäcilienkonzert unserer Stadtmusikkapelle. Es ist also für sehr viel Abwechslung im Kulturbereich gesorgt und es würde mich freuen, wenn ich Sie bei einer der Veranstaltungen begrüßen könnte.

Angesichts der jetzigen Flüchtlingsproblematik und der damit verbundenen Unsicherheit in der Kufsteiner Bevölkerung, war der politische Weitblick unserer Fraktion FPÖ/GKL, zwei Polizisten mehr für unsere Stadtpolizei anzustellen, eine richtige und wichtige Entscheidung. Es ist von enormem Wert, das Sicherheitsgefühl in unserer Stadt zu stärken und keine jeglichen Ängste zu schüren. Ebenso von großer Wichtigkeit für unsere Fraktion ist, ein höchstfälliges Bettelverbot im Kufsteiner Stadtbereich auszusprechen und damit allfälligen Differenzen zwischen den gewerblichen, zum Teil aggressiven Betteln und unserer Bevölkerung entgegen zu wirken! Daher wird die FPÖ/GKL im Gemeinderat dahingehend einen Antrag einbringen.